Referenzen

Aufstockung und Erweiterung

Generalsanierung und Erweiterung in 2018/2019

Zur Tankstelle gehörende Großwaschstraße mit Nebengebäuden für die Technik in Massiv- und Stahlbau.

Hauptansicht

Statik für Boxengebäude in Stahlbetonfertigteilbauweise 2009-2011

AKTUELL

header image

Privatmedizinische Universität - Salzburg

Beschreibung: 

Die Privatmedizinische Universität (PMU) wurde in den Jahren 2006 und 2007 als winkelförmiger Baukörper errichtet.

Das Gebäude wurde als Massivbau konzipiert, die Stahlbetonkonstruktion weist größtenteils Flachdecken auf.

Bauherr: 
Privatmedizinische Universität, 5020 Salzburg
Architekt: 
Arch. DI Erio Hofmann, 5020 Salzburg
Team: 
Dipl. Ing. Kurt Hargassner
Daten: 

Die Grundrißfläche des Universitätsgebäudes verfügt über eine ca. 700,0 m² große Grundrißfläche mit KG und 3 bzw. 4 Geschoßen. Die Tiefgarage erstreckt sich auf ca. 600,0 m².

Leistungskategorien: 
Gebäudeart: