Referenzen

Aufstockung und Erweiterung

Generalsanierung und Erweiterung in 2018/2019

Zur Tankstelle gehörende Großwaschstraße mit Nebengebäuden für die Technik in Massiv- und Stahlbau.

Hauptansicht

Statik für Boxengebäude in Stahlbetonfertigteilbauweise 2009-2011

AKTUELL

header image

Projekt Spielberg Neubau Partnergebäude und Tribünen TR4

Stahlbau Südansicht
Stahlbau Kragebene G3
Raumfachwerkkonstruktion
Tribüne
Struktur 3D
Beschreibung: 

Für die Projekt Spielberg GmbH bearbeiten wir den Bereich Tragwerksplanung für das neue Partnergebäude, das entlang der Rennstrecke für die Formel 1 in Spielberg errichtet wird. Das Gebäude weist eine sehr kurze Planungszeit auf, da die Fertigstellung vor dem großen Preis von Österreich geplant ist. Der Werkstätten- und Boxenbereich wurde auch erweitert und verlängert. Das 5-geschoßige Gebäude ruht auf einem 4-geschoßigen Stahbetonunterbau auf Bohrpfählen, das letzte Geschoß kragt als Stahlkonstruktion von den beiden Stiegenhauskernen frei aus. Die neu errichteten Tribünenbereiche sind seitlich am Partnergebäude Situiert und sind vollständig überdacht.

Bauherr: 
Projekt Spielberg GmbH
Architekt: 
Domenig & Wallner ZT GmbH. Gerhard Wallner mit Roland Heindl 8010 Graz
Team: 
Wölflinger, Hargassner, Aulbert, Schneider, Leitner, Loczi
Daten: 

Partnergebäude :  ca. 118m lang und 25m breit.

Tribünen :            Gesamtlänge ca 412m

Zubau Boxen :      ca. 56m lang und 24m breit.
 

Leistungskategorien: 
Gebäudeart: