Hotel Stein

Tragwerksplanung

Generalsanierung und Erweiterung

Bestandsaufnahme des unter Denkmalschutz stehenden Gebäudes aus dem Jahre 1300 unter Berücksichtigung der erhaltenswürdigen Substanz. Besondere Herausforderung war die Feststellung der Tragfähigkeit der vorhandenen Decken, die aufgrund bedarfsbedingter Erweiterungn unterschiedliche Konstruktionen aufweisen.

Besonderheiten: 
Bauwerk von 6 Etagen mit je nach Erweiterungen und bedarfsorientierten Veränderungen unterschiedlicher Deckenkonstruktionen mit historisch erhaltenswürdigen Substanzen. Stahl-/Glaskonstruktion der überdachten Dachterrasse.

Bauherr:

Hotel Stein GmbH

Architekt:

strobl architekten ZT GmbH

Konstruktion:

Stahl-/Glaskonstruktion

Sie haben Fragen? Kein Problem!

Schicken Sie uns eine E-Mail. Denn wir sind nicht nur da, sondern wir sind für Sie da!

Kontakt

Nonntaler Hauptstraße 80
5020 Salzburg

(+43) 662-82 71 00-0
office@hfz-ziviltechniker.at