Privatmedizinische Universität - Salzburg

Tragwerksplanung

Errichtung als winkelförmiger Baukörper

Die Privatmedizinische Universität (PMU) wurde als winkelförmiger Baukörper errichtet.

Das Gebäude wurde als Massivbau konzipiert, die Stahlbetonkonstruktion weist größtenteils Flachdecken auf.

 

 

Die Grundrißfläche des Universitätsgebäudes verfügt über eine ca. 700,0 m² große Grundrißfläche mit KG und 3 bzw. 4 Geschoßen. 

Die Tiefgarage erstreckt sich auf ca. 600,0 m².

 

Bauherr:

Privatmedizinische Universität, Salzburg

Architekt:

Arch. DI Erio Hofmann, 5020 Salzburg

Konstruktion:

Massivhaus

Sie haben Fragen? Kein Problem!

Schicken Sie uns eine E-Mail. Denn wir sind nicht nur da, sondern wir sind für Sie da!

Kontakt

Nonntaler Hauptstraße 80
5020 Salzburg

(+43) 662-82 71 00-0
office@hfz-ziviltechniker.at